geben und nehmen

Durch dieses Konzept bilden unterschiedliche Ringe wie hier Platinherren- und Gelbgolddamenring durch das Einfügen von Material des jeweils anderen Rings eine Einheit. Gleichzeitig wird so der Gedanke des gegenseitigen Gebens und Nehmens gestalterisch umgesetzt.







» Startseite   » Schmuck   » Zur Person   » Impressum   » Presse   » Geschäftskunden